Torspieler

E-Mail:   torspieler@juniorteam-ditzingen.de 

Telefon: 0179/5100083

Torspielerteam Ditzingen 2016

 

Das Jahr 2016 wird das elfte Jahr sein, in dem im Ditzinger Juniorteam Torspieler von der E – bis zur A Jugend ausgebildet werden. Mit 23 Spielern, 6 Trainern / Betreuern und einigen wertvollen Menschen, die uns, immer wenn wir sie brauchen, unterstützen, ist es möglich auch diese hohe Anzahl von Spielern effizient zu trainieren.

Seit Beginn ist es unser Ziel, jeden Spieler individuell im Rahmen seiner Potentiale besser zu machen und damit unseren Torspielern zu helfen, auf ein möglichst überdurchschnittliches Leistungs-Niveau zu gelangen. Das alleine macht es aber nicht aus. Wir arbeiten z.B. nach wie vor vorrangig mit Eigengewächsen aus Ditzingen, Hirschlanden und näherer Umgebung. Neuzugänge werden lediglich selektiv integriert. Dies ist nur einer der Bausteine des Teams, die uns sowohl den Werteerhalt als Basis, als auch die Nachhaltigkeit und damit auch das Vertrauensverhältnis zwischen Spielern und Coaches gewährleisten. Über die regelmäßige Ausbildung in Trainingseinheiten hinaus sorgen die enge Zusammenarbeit mit professionellen Torspielertrainern, Gasttrainern und Demotrainings, sowie verschiedene gemeinsame Events mit den Familien für neue Reize und die notwendige Abwechslung.

Keine Position im Fußball ist so individuell, gleichzeitig so komplex und so dynamisch in der Weiterentwicklung, wie die des Torspielers. Grund genug nicht zurückzuschauen, sondern weiter zu überlegen: Wie können wir es besser machen – wie können wir noch schneller Entwicklungen aufnehmen und umsetzen – und wie können wir alle weiterhin so viel Spaß dabei haben!

Ditzinger Torspieler zu Gast beim Sponsor „ Fahrschule Kraft + Schlatterer Hirschlanden“

 

Herzlichen Dank an die Fahrschule Kraft + Schlatterer in Ditzingen-Hirschlanden, die das Torspielerteam Ditzingen mit neuen Trainingssweatshirts ausgestattet hat.

Beim Fototermin durften die Nachwuchstorspieler des Juniorteams, der TSF und SVGG, die in diesem Torspielerteam gemeinsam ausgebildet werden, im nagelneuen Fahrsimulator der Fahrschule unter Anleitung des Inhabers Peter Schlatterer auch schon einmal richtig Auto fahren. Noch realistischer als jede Playstation oder X-Box und ein weiterer Grund für den Nachwuchs die Führerscheinausbildung bei Kraft + Schlatterer zu machen.

Torspielerteam Saison 2014/15

 

Das neu zusammengestellte Torspielerteam Ditzingen besteht in der Saison  2014/15 aus 21 Torspielern, gestellt von 11 verschiedenen Mannschaften aus Ditzingen und Hirschlanden.

 

Nach den Abgängen von Nick Rampp ( Aktive Heimerdingen Landesliga ) und Domenik Traub (1. FC Heidenheim  U 17/19 Fussballakademie ) haben zwei Leistungsträger des Teams den nächsten Schritt in ihrer Entwicklung gemacht und damit auch im Team Lücken hinterlassen, welche nunmehr von hoffnungsvollen, nachrückenden Talenten geschlossen werden.

 

Wir beginnen nach wie vor mit E – Jugendspielern( innen ) und bilden die Torspieler bis zur U 19 aus.

 

5 Trainer, darunter auch Trainer, welche den rein fußballerischen Bereich abdecken, trainieren und betreuen das Team.

 

Das Training ist modular aufgebaut und über verschiedene Jahrgänge und Entwicklungsstufen hinweg konzipiert und soll der spezifischen Rolle des Torspielers im modernen Fußball gerecht werden. Hierzu hat das Torspielerteam ein internes, detailliertes, methodisches Konzept erarbeitet.

 

Erfolg und Ergebnis der Arbeit im Team sind ganz wesentlich beeinflusst von Begriffen wie : Fairness, Chancengleichheit, Geduld, Respekt , Toleranz, Vertrauen, Freundschaft, Zielstrebigkeit und Disziplin. Immer in Verbindung mit Freude und Spaß am Fußball. Jeder Trainer und Spieler des Teams akzeptiert diese Werte und setzt sie um. Aufgabe der Trainer ist es, den Spielern über die meist jahrelange Begleitung hinweg, dabei zur Seite zu stehen.

 

Ausbildungsinhalte zusammengefasst sind  u.a. :

 

E-Jugend  Grundlagenbereich

  • Bewegungslehre
  • Grundtechniken
  • Gruppenübungen
  • Spielerische Inhalte

 

D-Jugend Aufbaubereich

  • Spezifische Bewegungslehre
  • Torspielertechniken mit Raum- und Torverteidigung
  • Einfache athletische Ausbildung
  • Einfache taktische Grundlagen
  • Förderung im Rahmen individueller Potentiale

 

C- A Jugend Leistungsbereich ( eine weitere Differenzierung der Altersgruppen ist im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten nicht umsetzbar )

  • Komplexe Bewegungsabläufe
  • Systematische athletische Ausbildung
  • Taktische Ausbildung / Spieleröffnung / Standards / Rollenverständnis
  • Verfeinerung der Tor- und Raumverteidigung. Erarbeitung auch komplexer Techniken
  • Mentale Ausbildung und Hilfestellung

 

Über Honorartrainer, Austausch mit diversen dem Team verbundenen Lizenztrainern, Demoevents, Zusatztrainings wie Life Kinetik und Athletiktraining werden die Trainingseinheiten qualitativ ergänzt. Über andere Sportarten und Bewegungsformen werden neue Reize gesetzt.

 

Gezielte Spielbeobachtung und Coaching unterstützen die Umsetzung der Trainingsinhalte im Spielbetrieb.

 

Ein ständiger Austausch mit den Mannschaftstrainern ist erforderlich, um die Mannschafts- und Torspielertrainingseinheiten, sowie die taktischen Erfordernisse sinnvoll zu koordinieren und im Spielbetrieb umzusetzen.

Berichte

Torspielerteam Ditzingen spendet für leukämiekranke Kinder

 

Meist liest es sich ja so: „Fußballteam erbittet Spenden!“ Wir haben das auch gemacht. Allerdings in diesem Fall nicht für uns, sondern für Kinder, denen aufgrund ihrer Leukämieerkrankung maximal der Platz vor dem Fernseher im Krankenhaus bleibt. Auslöser war die Facebook-Usern hinlänglich bekannte Ice Bucket Challenge. Nick E. konnte es sich - aus dem sicheren Urlaubsdomizil heraus - nicht verkneifen, seinen Trainer zu nominieren. Sich drücken schied aus naheliegenden Gründen aus. Konsequenz: Trainer macht sich im Facebook zum Affen, leert sich den Eimer gefüllt mit Eis über den Kopf und die lachende Meute der Torspieler bezahlt Vergnügungssteuer an die Jose Carreras Stiftung für leukämiekranke Kinder.

Da wir uns jetzt schon einmal im Spendenmodus befanden, veranstalteten wir unter tätiger Mithilfe einiger Eltern am Elternabend einen Flohmarkt. Torwartausrüstung wechselte für kleines Geld den Besitzer. Der Erlös plus „Extraspenden„ der Eltern und des Trainerteams summierten sich auf stattliche 400,00 Euro, die eine kleine Hilfe zur Bekämpfung dieser vor allem für Kinder bösartigen Krankheit leisten sollen. Herzlichen Dank an alle, die mitgeholfen haben!

Ganz aktuell ist das Thema verbunden mit dem Benefizturnier der Ditzinger Fußball Jugend am 03.10.2014 im Stadion Lehmgrube zugunsten eines an Leukämie erkrankten Jungen. Eine tolle Aktion der Solidarität die Ihre Unterstützung verdient!

Rückblick, 02.04.2014, Torspielerteam

Torspieler des Juniorteams Ditzingen zu Gast beim VFB Stuttgart

 

2 x pro Saison trainiert das Torspielerteam in Ditzingen unter Leitung von VFB Stuttgart-Torwart-Trainer Walter Eschenbächer. Spieler und Trainer bekommen auf diese Weise regelmäßig neueste Trainingsmethodik und professionelle Einschätzung zu Leistungsstand und Potentialen vermittelt. Von Walter Eschenbächer initiiert, lud uns der VFB am 02.04. auf deren Trainingsgelände in Stuttgart zu einem Demotraining ein. Torspieler, Trainer, Betreuer und einige Eltern beobachteten zuerst eine Einheit der Profimannschaft; natürlich mit besonderem Augenmerk auf den Torhütern Ullreich, Kirschbaum, Mujezinovic und Suljagic.

Unmittelbar danach demonstrierten Keenan Mujezinovic und Rastko Suljagic – beide Keeper der U 19 des VFB - exklusiv für uns, über 90 Minuten, weshalb der VFB Stuttgart mit der Ausbildung seiner Torspieler nicht nur in Deutschland führend ist. Von der Grundtechnik bis hin zu komplexen Abläufen und Techniken zeigten die Torhüter alles, was einen Torwart auf Top Niveau ausmacht. Geduldig, konzentriert und unglaublich sympathisch. Von Allüren keine Spur. Was teilweise so spielerisch aussah, ist das Ergebnis vieler Jahre harter Arbeit, mit bis zu zwei Trainingseinheiten täglich. Die Coachs Walter Eschenbächer und Pascal Borel (ehemals Bundesliga TW Werder Bremen) erklärten uns jedes Detail und wurden nicht müde, immer wieder auf unsere Fragen einzugehen. Jede Menge Input, der nach und nach in unsere Trainingseinheiten einfließt. Spieler und Trainer haben neben einem spannenden Nachmittag eine ganze Portion Motivation mitgenommen, um weiter zu arbeiten – weiter besser zu werden. Herzlichen Dank an Kenan, Rastko, Walter und Pascal!

Die Torspieler des Juniorteams Ditzingen gemeinsam mit Kenan Mujezinovic, Rastko Suljagic (beide VFB U19) und den VFB Trainern Walter Eschenbächer und Pascal Borel.
Kenan Mujezinovic (DFB Auswahltorhüter) hatte offensichtlich bei dem Event ebenso seinen Spaß und beantwortete gerne jede Frage unseres hoffnungsvollen Juniorteam Nachwuchses

Das Torspielerteam Ditzingen bedankt sich bei allen Förderern und Freunden, sowie den Eltern unserer Spieler (in), für die tolle Unterstützung im Jahre 2013.

 

Beispielhaft sind folgende Förderer hervorgehoben:

 

Jung + Eberle Bietigheim

Arztpraxis Susanne Ahlers Korntal

Reifen Schäfer Ditzingen – Hirschlanden

Partner des Juniorteams

Newsletter

Newsletter Anmeldung hier klicken 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Juniorteam Ditzingen 2017